logo

 
RSS-Feed
1a Visum Service RSS
Ihr Visum in den besten H�nden! Tempo: Sie schicken uns Ihre Unterlagen per Post oder Kurierdienst. Wir pr�fen die Unterlagen ohne Zeitverzug, sobald wir sie erhalten haben. Komplette Antr�ge werden von uns noch am selben Tag eingereicht, noch am Tag des R�cklaufs schicken wir den Pass mit dem Visum an Sie zur�ck. Sicherheit: Wir schicken Ihnen Ihren Reisepass immer mit Einschreiben oder per Kurierdienst und teilen Ihnen vor dem Versand die Nummer der Sendung per Email mit. So wissen Sie immer, wo sich Ihr Reisepass gerade befindet, und ob mit der Zustellung alles im Plan ist. Kompetenz: Gern informieren wir Sie �ber die jeweils aktuellen Einreisebestimmungen. Wir sind w�hrend der Gesch�ftszeiten von 9 bis 17:30 Uhr telefonisch und per Email jederzeit f�r Sie erreichbar. Alle Anfragen werden sofort beantwortet.
online   reise   urlaub   reisen   visum
Hinzugefügt am 16.10.2013 - 09:40:33 von RSSFeed
Kategorie: Reisen & Länder RSS-Feed exportieren
http://www.1avisum.de
 
 
RSS-Feed - Einträge
 
Das China Arbeitsvisum (Typ Z-Visum) für Arbeitsaufenthalte
Ein chinesisches Arbeitsvisum wird benötigt, um als Ausländer in der Volksrepublik China eine geregelte Beschäftigung aufzunehmen. Ein typischer Fall, der ein Arbeitsvisum für China notwendig macht, ist z.B. die Entsendung nach China durch einen deutschen Arbeitgeber, um in der chinesischen Außenstelle zu arbeiten.
01.01.1970 - 00:00:00
http://www.1avisum.de/china/Arbeitsvisum
 
Das 'große' China Studentenvisum (X1-Visum) für Studienaufenthalte von mehr als 180 Tagen Dauer
Um an einer Hochschule in China ein reguläres Studium aufzunehmen, muss man ein "großes" China Studentenvisum beantragen. Das China-Studentenvisum wird stets nur zur einmaligen Einreise nach China ausgestellt. Es muss innerhalb von 30 Tagen nach Ankunft in China in eine Aufenthaltserlaubnis umgewandelt werden. Diese wird in der Regel zunächst für ein Jahr ausgestellt, kann aber bei Fortsetzung des Studiums unbürokratisch verlängert werden. Die Aufenthaltserlaubnis ermöglicht beliebig viele Ein- und Ausreisen aus China.
01.01.1970 - 00:00:00
http://www.1avisum.de/china/Studentenvisum-X1
 
Das 'Kleine' China Studentenvisum (Typ X2) für Studeinaufenthalte bis 180 Tage Dauer
Das "kleine" Studentenvisum wird benötigt, wenn Sie in China z.B. einen Sprachkurs, einen Kung-Fu-Kurs oder einen Kurs in traditioneller chinesischer Medizin besuchen, dessen Dauer 180 Tage nicht überschreitet. Das "kleine" China-Studentenvisum wird stets nur zur einmaligen Einreise nach China ausgestellt. Es kann vor Ablauf um denselben Zeitraum verlängert werden, für den es ursprünglich ausgestellt wurde. Hierfür ist eine Fortsetzung des Kurses bzw. des Studiums nachzuweisen. Der Gesamtaufenthalt in China darf jedoch 360 Tage in keinem Fall überschreiten.
01.01.1970 - 00:00:00
http://www.1avisum.de/china/Studentenvisum-X2
 
Das China Journalistenvisum (Typ J-Visum)
Das China Journalistenvisum wird benötigt, wenn Sie aus beruflichen Gründen nach China reisen, um über dortige Ereignisse Bericht zu erstatten. Die Beantragung von Journalistenvisa ist in letzter Zeit schwierig geworden. Die Konsulate, bei denen die Visa-Anträge eingereicht werden, entscheiden über die Visa-Erteilung nicht in eigenem Ermessen, sondern beteiligen stets das Presseamt in Peking. Hierdurch entstehen Zeitverzögerungen.
01.01.1970 - 00:00:00
http://www.1avisum.de/china/Journalistenvisum
 
Das China Crewvisum (Typ C-Visum)
Das China-Crewvisum wird benötigt, wenn Sie z.B. als Seemann oder Pilot nach China reisen müssen, etwa um dort an Bord zu gehen oder mit einem Privatjet einen Kunden dort abzuliefern. Das Visum gilt – ebenso wie das Geschäftsvisum – entweder zu ein- oder zweifachen Einreise innerhalb von 90 Tagen nach Visumserteilung, oder aber zur Mehrfacheinreise innerhalb eines halben oder sogar ganzen Jahres. Das China Crewvisum ist nicht zu verwechseln mit dem China Visum auf Einladung eines Crewmitglieds.
01.01.1970 - 00:00:00
http://www.1avisum.de/china/Crewvisum
 
Das China Geschäftsvisum zur Mehrfacheinreise (Multiple Entry Visum; Typ MH und MI)
Das Visum zur Mehrfacheinreise ist eine Unterkategorie des Geschäftsvisums (M) sowie des Kulturvisums (F). Es wird entweder für sechs oder für zwölf Monate ausgestellt und berechtigt in diesem Zeitraum zu beliebig vielen Einreisen von in der Regel 30 Tagen Dauer. In begründeten Ausnahmen sind auch Aufenthalte von 45, 60 oder sogar 90 Tagen möglich. Es wird ausschließlich Geschäftsleuten oder Wissenschaftlern gewährt. Studenten und Touristen können es nicht beantragen. Eine Ausnahme sind Kreuzfahrttouristen, deren Schiff mehr als zwei Mal in chinesischen Häfen anlegt.
01.01.1970 - 00:00:00
http://www.1avisum.de/china/Visum-Mehrfacheinreise
 
China Visum auf Einladung eines Crewmitglieds (Lufthansa – Airline - Luftfahrtgesellschaft)
Mitarbeiter einiger Airlines genießen das Privileg, dass Sie ab und zu Freunde oder Verwandte auf Dienstflüge mitnehmen dürfen. Die Unterbringung der Gäste erfolgt dann in China im Crew-Hotel.
01.01.1970 - 00:00:00
http://www.1avisum.de/china/Lufthansa
 
Visumfreier Transit-Aufenthalt in China
Für China gilt grundsätzlich Visumspflicht und zwar für jeden, egal welche Nationalität. Für alle gilt: das Visum muss vor Abreise bei Besteigen des Flugzeugs vorgezeigt werden. Visumsbeantragung bei Ankunft (visum on arrival) ist in China nicht möglich. Einzige Ausnahme: ein bis zu 72.stündiger Aufenthalt in China ist Visumfrei, wenn dieser mit einer Zwischenlandung auf dem Weg in ein Drittland verbunden ist.
01.01.1970 - 00:00:00
http://www.1avisum.de/china/Visumfreier-Transit-Aufenthalt
 
 
 
Unser RSS-Feed
Natürlich haben wir auch einen eigenen RSS-Feed den Sie abonnieren können ...
Bookmark and Share
 
 
Suche
 
 
Kategorien
 
 
RSS-Schlagworte
 
 
Anzeige
 

Copyright © by Feed4u.de - Alle Rechte vorbehalten